Aufraffen und dranbleiben

Kannst du dich auch nur schwer zum Sport aufraffen?

Wenn du es mal geschafft hast, dann macht es dir auch Spaß, aber jedes Mal musst du dich wieder dazu zwingen. Dranbleiben fällt dir genauso schwer.

In meiner Facebook Gruppe Live fit: move now! hat letzte Woche ein Gruppenmitglied eine Frage gestellt: „Was kann ich für Motivationsstrategien nutzen um in Bewegung zu kommen?“ Es fällt ihr schwer sich regelmäßig zu motivieren und loszulegen und auch das Durchhalten ist nicht dauerhaft.

Ich habe ihr folgendes geantwortet.
Zum Thema Aufraffen und loslegen: ich mache mit meinen Kundinnen gerne eine Übung, die du auch mal ausprobieren kannst. Setze dich irgendwo ganz gemütlich und in Ruhe hin und schließe deine Augen. Entspanne dich erstmal indem du ruhig ein- und ausatmest. Und dann stelle dir in Ruhe folgendes vor, kreiere Bilder in deinem Kopf.
In Gedanken kreiere das Bild:
Wie siehst du AKTUELL aus? Wie ist dein Körper? Wie fühlst du dich? Bist du zufrieden mit dir und deinem Körper? Fühlst du dich wohl beim Kleider einkaufen? Genießt du dein Leben und kannst alles tun, das du gerne tun möchtest oder hindert dich deine Gesundheit oder dein Fitnesszustand daran bestimmte Dinge zu tun? Bist du zufrieden mit dir und deiner Gesundheit?
Nimm dir Zeit dazu, diese Bilder zu kreieren.
Und dann gehe gedanklich 5 Jahre in die Zukunft. Wenn du weiterhin so lebst wie aktuell, wenn du dich weiterhin nicht aufraffst und dich weiterhin so wenig bewegst wie bisher, wenn du weiterhin dich so (vielleicht ungesund) ernährst wie bisher, wie wirst du in 5 Jahren aussehen? Wie wird es dir gehen? Wie wirst du dich fühlen? Was kannst du vielleicht nicht mehr so gut tun, weil es deine Gesundheit nicht mehr zulässt?
Nimm dir Zeit dazu, diese Bilder zu kreieren.
Und dann gehe immer in 5 oder 10 Jahresschritten (je nachdem wie alt du derzeit bist) so weiter und kreiere dir diese Bilder. Höre erst auf, wenn du gedanklich ein alter Mensch geworden bist und in deinen letzten Lebensjahren bist.
Magst du das was du siehst? Magst du es nicht? Willst du dich anders entwickeln als in deinen Gedanken? Willst du mit 57 Jahren nicht so steif und unbeweglich sein wie du es vielleicht vor deinen Augen gesehen hast? Willst du auch mit 75 Jahren noch fit genug sein, um mit deinen Enkeln zu spielen oder reisen zu können ohne dass du jemanden brauchst, der dir deinen Koffer hinterherträgt? Was willst du dann noch alles tun können? Willst du jedes Mal, wenn du in Eile bist und dem Bus hinterherläufst dich fühlen, als hätte dich der Bus überfahren, weil du so aus der Puste bist? Oder bist du einverstanden damit, dass du in ein paar Jahren schnaufst und pustest bei der kleinsten Anstrengung, ständig die Kleidergrößen größer werden, du dich nicht mehr ins Schwimmbad traust und im Urlaub schon nach 1 Stunde gehen dich hinsetzen musst?
Wenn du das alles NICHT willst, dann überlege dir die Alternative. Was kannst du dafür tun, damit es nicht soweit kommt? Dass du dich anders entwickelst? Dass deine Gesundheit und deine Zukunft anders aussieht?
Es liegt einzig und alleine nur an DIR. An niemand anderem.

Wenn du jetzt starten und etwas für deine Zukunft tun willst, dann sei mit dabei bei meinem nächsten live online Pilateskurs. Wir trainieren im Juli 8x immer dienstags und donnerstags von 16-16.45 Uhr. Wenn du nicht live dabei sein kannst, dann trainiere einfach mit den Aufzeichnungen der einzelnen Kursstunden zu einer anderen Tageszeit. Schau mal, was Meike zum online Pilates Training sagt, die bei der letzten Runde im Mai mit dabei war.

Klicke hier für mehr Infos und für die Anmeldung zum nächsten Kurs ab 3. Juli.

Starte jetzt, schieb dein Training nicht wieder auf die lange Bank!

Und denke immer daran: Lebe fit – egal wo du gerade bist!

Deine Kerstin

Über Kerstin Goldstein

Kerstin ist Reisebiene, zertifizierte Pilates-, Fitness- und Meditationstrainerin aus Leidenschaft. Als (online) Coach und Trainerin für Fitness, Ernährung und Entspannung unterstützt sie seit fast 20 Jahren vor allem Frauen dabei, ihre sportlichen und gesundheitlichen Ziele umzusetzen.

Ähnliche Posts

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?