Im Interview mit Karin Weiskopf

Warum Beckenbodentraining alleine nicht ausreicht, um einen starken Beckenboden zu haben

 

Podcast Episode #94

Unser Thema im Podcast: “Beckenbodentraining: Wie, was, wo, genau erklärt”

Wenn du das Wort “Beckenbodentraining” hörst, was denkst du dann?

  • “ist nur wichtig für Frauen nach der Geburt”
  • “schon mal gehört, aber wo ist der Beckenboden eigentlich”
  • “keine Ahnung wofür das wichtig ist”.

Im Podcast Interview mit Beckenboden-Expertin Karin Weiskopf gehen wir dem Mysterium Beckenboden auf den Grund. Karin erklärt wo er ist, wie du ihn erspürst und gibt dir erprobte Tipps, wie du dieses unsichtbare Körperteil stärken kannst.
Jede Person, egal ob Frau oder Mann, jung oder alt, sollte einen gut funktionierenden und kraftvollen Beckenboden haben. Denn er ist das Fundament deines Körpers. Doch leider kümmern sich die meisten Menschen erst um ihn, wenn man bereits Probleme hat und der Beckenboden eben nicht mehr so arbeitet, wie er sollte.

Wer genau ist mein Gast im Podcast?

Karin Weiskopf nennt sich “die Beckenbodenrebellin”. Sie ist Sportwissenschafterin, Heilmasseurin und seit vielen Jahren spezialisiert auf die Arbeit mit dem Beckenboden. Sie arbeitet online und offline hauptsächlich mit Frauen, wobei ihr Fokus bei einer ganzheitlichen Sicht- und Arbeitsweise liegt (denn der Beckenboden ist vielmehr als nur Muskulatur).

Im Podcast mit Karin geht es unter anderem um:

  • Warum der Beckenboden eine Tür in eine sehr spannende innere Welt ist.
  • Warum Kräftigung und Beckenbodentraining zwar gut ist, aber nicht alles.
  • Warum jede Frau anders ist und jedes Becken seine eigene Geschichte mit sich trägt.
  • und vieles mehr.

Viel Spaß beim Reinhören in den Podcast.

Verbinde dich mit Karin hier:

Hier geht’s zu i-tunes:

Link zu i-tunes

Gefällt dir der Podcast? Dann freue ich mich, wenn du mir eine positive Bewertung auf i-tunes hinterlässt.

Hier geht’s zum Podcast Audio:

Wenn du ein visueller Typ bist, dann schaue ins Video-Interview mit Karin und hole dir dort deine Infos rund um Beckenbodentraining. 

Wenn du dich durch das Interview inspiriert fühlst und gleich ein Beckenboden-Workout machen willst, dann nutze dieses Pilates Video.

Hättest du auch gerne mehr Zeit, um dich zu bewegen?

Dann hole dir mein Mini-eBook, in dem ich dir Tipps & Tricks für deine clevere Alltagsgestaltung gebe, so dass du dir mehr Zeit für Fitness im Alltag freischaufeln kannst – und das ohne viel Aufwand.

Tiny Habits® Coaching Programm

Mit kleinen Schritten zu neuen Gewohnheiten

Egal, ob du dein Gewicht verändern, Stress abbauen, gesünder essen oder dein Energielevel steigern willst: Tiny Habits® ist eine Strategie, um neues Verhalten ohne Blockaden und mit viel Freude zu entwickeln. Ich zeige dir, wie du wirkungsvoll neue Mini-Gewohnheiten in deinen Alltag integrierst und so erfolgreich dein Ziel erreichst.

© 2022 Kerstin Goldstein