Pilates Online-Training

 

6 Gründe warum es sich lohnt, online zu trainieren

Pilates Training ist perfekt besonders für Frauen

Pilates ist eine Bewegungsart, die es dir ermöglicht, auch in Form von Online-Training zu üben. Neben TRX Suspension Training ist Pilates eine meiner liebsten Trainingsarten – und zwar deshalb, weil es enorm variantenreich ist und sich ganz einfach auf jede Örtlichkeit und jedes Fitnesslevel anpassen lässt.

Warum Pilates trainieren?

Wenn du die Pilates Übungen korrekt ausführst, wirst du rasch merken, dass bereits kleine Bewegungen eine enorm große Wirkung erzielen. Man könnte auch sagen, dass Pilates ein richtiges All-in-one-Training ist. Du baust damit deine Muskeln auf, kräftigst dein Core, erhältst einen schönen Po, verbesserst deine Haltung und wirst dank der zielorientierten Übungen schnell fitter. Und wer möchte das nicht?

Pilates eignet sich darüber hinaus auch optimal, um nachhaltig Gewicht zu reduzieren. Das Training ist sanft für die Gelenke, gut für den Beckenboden und unterstützt dich dabei, beweglicher zu werden sowie Verspannungen – z.B. im Rücken oder Nacken – zu lösen. All dies kann mit Hilfe von Pilates erzielt werden.

Deshalb ist Pilates als Online-Training ideal

Was noch vor einiger Zeit undenkbar war, ist mittlerweile zum Standard geworden: Viele Menschen absolvieren ihr Sport- und Bewegungsprogramm nun auch online. Sie profitieren von der Möglichkeit, in den eigenen vier Wänden bzw. flexibel von jedem beliebigen Ort aus zu trainieren. Manche Sportarten eignen sich dafür besser als andere. Pilates ist als Online-Training super geeignet, auch für Anfänger, und das aus vielerlei Gründen. Die 6 wichtigsten dafür habe ich dir hier aufgelistet.

Hast du bereits Erfahrung mit Pilates Online-Training?

Pilates Online-Training: 6 Gründe warum es sich lohnt, online zu trainieren
AIREX Fitline 180, Gymnastikmatte, schiefer, ca. 180 x 60 x 1.0 cm
  • Mit ihrem attraktiven Preis ist die Fitline 180 der Einstieg in das Training mit der AIREX Matte
  • Mit ihrem attraktiven Preis ist die Fitline 180 der Einstieg in das Training mit der AIREX Matte
  • Die Fitline 180 ist sehr leicht und handlich und die vier modernen Farben peppen jedes Training auf

Mach mit! Mini-Workout für zwischendurch

Entspanne dich bei Stress mit Pilates

Werde fit zuhause mit TRX Training

Die 10 besten Pilates Bauch Übungen für Anfänger (gratis eBook)

Träumst du von einer starken & kraftvollen Mitte, die dich im Alltag nicht nur vor Rückenschmerzen bewahrt, sondern auch noch richtig gut aussieht?

Mit Pilates kannst du all dies und noch viel mehr erreichen. Denn Pilates ist eine Trainingsform, bei der die Core-Muskulatur, also deine Körpermitte, im Fokus steht.

Im eBook bekommst du alle wichtigen Tipps & Knackpunkte für 10 effektive Core-Übungen (plus Video zum Ausprobieren).

Mit jeder dieser Übungen trainierst du ganz gezielt deine tief liegende Muskulatur im Oberkörper, wodurch dieser Step by Step schlanker, kraftvoller und definierter wird.

Wenn du regelmäßig mit den vorgestellten Pilates Core-Übungen trainierst, wirst du bereits in Kürze den Unterschied spüren - und auch sehen!

#1: Pilates Online-Training ist für alle machbar

Das Tolle am Pilates Training ist: Wirklich jede*r kann Pilates trainieren. Egal ob du 15 oder 85 Jahre alt bist, körperliche Beschwerden hast oder vollkommen gesund bist, bereits eine sportliche Routine hast oder erst damit beginnst, Sport neu zu entdecken – Pilates ist für alle machbar.

Da das Training sehr facettenreich ist, lassen sich die Übungen individuell an deine Situation anpassen. Dadurch, dass alle Bewegungen in einem achtsamen Tempo ausgeführt werden, gibt es immer genug Zeit dafür, um dich mit einer neuen Übungsabfolge vertraut zu machen. Schnelle, unkontrollierte und hastige Bewegungen gibt es in anderen Trainings – nicht bei Pilates. Deshalb ist die Verletzungsgefahr auch vergleichsweise gering und das Training lässt sich mit guten Instruktionen auch perfekt alleine bzw. online absolvieren. Bei LiveFitAnywhere gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie du mit Pilates Online-Training etwas für deine körperliche Fitness und präventiv auch für deine Gesundheit tun kannst.

Ob Online- oder Offline-Training – mein allerwichtigster Tipp lautet: Suche dir insbesondere zu Beginn eine*n geschulte*n Kursleiter*in, um vor allem die Basic-Übungen in der korrekten Ausführung zu lernen. Dank ihrer umfassenden Ausbildung sind Pilates-Trainer*innen optimal darauf vorbereitet, dir die passenden Hilfestellungen zu geben.

Startest du neu mit Pilates? Dann schau doch gleich mal in meinem Pilates für Einsteiger Kurs vorbei und hol dir alle Infos, die du brauchst, um langfristig und mit viel Spaß und Erfolg Pilates zu trainieren.

Wenn du akute oder chronische Schmerzen hast bzw. bestimmte Einschränkungen, dann empfehle ich dir, deine ersten Pilates Einheiten im Personal Training zu absolvieren. Denn Pilates Trainer*innen haben in der Regel auch ein überaus gutes Wissen über gesundheitliche Einschränkungen, auf die du möglicherweise achten musst. In meinem Pilates Personal Training zeige ich dir Übungsvarianten, die besonders gut für deine aktuelle körperliche Situation geeignet sind. Nach einigen Sessions kannst du dann jederzeit meinen regulären Pilates Online-Kurs besuchen und dort super mithalten.

 

#2: Für Pilates Online-Training musst du nirgends hinfahren

Oft fällt eine lange Fahrtzeit an, wenn sich das nächste Pilates- oder Fitnessstudio nicht im nahen Umkreis befindet. Aus meiner über 20-jährigen Erfahrung als Pilates- und Fitness Coach weiß ich, dass lange Distanzen immer eines der größten Hindernisse sind, wenn es darum geht, regelmäßig Sport zu machen.

In Zeiten von langen Arbeitstagen und zahlreichen anderen Verpflichtungen ist es auf Dauer oft nicht möglich, für den Sport eine lange Fahrtzeit in Kauf zu nehmen oder sich abends noch in ein Studio zu schleppen. Dein Pilates Online-Training kannst du jederzeit zu Hause beginnen – und das auch flexibel zu einer Zeit, die für DICH perfekt passt. In meinem Pilates Online-Kurs kannst du beispielsweise entscheiden, ob du live mit der Gruppe zu einer fixen Uhrzeit trainieren möchtest oder ob du die Einheit lieber mit dem Replay-Video zu einem Zeitpunkt deiner Wahl absolvierst. So viel Flexibilität bietet nicht jedes Studio! 🙂

Mach mit in der Pilates Online-Kurs Community

 

Alleine zu trainieren ist nicht für jede Frau das Richtige. Gemeinsam ist das Motivationslevel höher und du verbesserst durch regelmäßiges Training nicht nur deine Fitness, sondern auch dein Wohlbefinden. 

Sei dabei in meinem Pilates Online-Kurs und trainiere flexibel mit anderen Ladies aus der ganzen Welt!

#3: Du hast die Wahl, ob du gesehen werden möchtest

Mit Pilates Newbies mache ich oft die Erfahrung, dass diese sich anfangs nicht wohlfühlen, um in einem Studio zu trainieren. Vielleicht kennst du die Situation, dass du

  • dich schämst, weil du die Übungen nicht so schön ausführen kannst wie die anderen.
  • dich vergleichst und das Gefühl hast, dass du viele Defizite hast.
  • dich im Training ständig beobachtet und gemustert fühlst.
  • denkst alle anderen im Kurs scheinen viel beweglicher, fitter und schlanker zu sein als du.

Du bist damit nicht alleine. Denn viele Menschen fühlen sich dann so befangen, dass sie deswegen nicht mehr zum Kurs gehen. Die anfängliche Freude und Motivation schlägt schnell zu Frust um.

Auf der anderen Seite kann Gruppentraining aber auch motivierend sein: Wenn die Trainerin noch drei Wiederholungen einer Übung aus dir rausholen möchte, der innere Schweinehund allerdings vielleicht schon zum Aufgeben nötigt, dann motiviert der Blick zu den anderen Trainingskolleginnen dich möglicherweise zu ungeahnten Höhenflügen, indem du die Übung fertig absolvierst. Gemeinsam ist man eben manchmal stärker!

Mit Pilates Online-Training hast du die Wahl. Denn DU entscheidest, ob du lieber alleine mit dem Replay-Video trainieren möchtest oder doch lieber live in der Gruppe, aber erstmal vielleicht ohne Kamera. Du trainierst individuell für dich und hast trotzdem die Möglichkeit, vom Gruppen-Spirit zu profitieren, wenn du das möchtest. Du beobachtest deinen eigenen Fortschritt und musst dich nicht mit den anderen vergleichen. DU entscheidest, was du brauchst, um mit Freude am Sport dranzubleiben. Und das führt uns auch gleich zum nächsten Punkt.

 

#4: Es ist nicht notwendig, dass du dich für dein Training schick machst

Zuhause in deinen eigenen vier Wänden trainierst du so, wie DU dich am wohlsten fühlst. Hast du heute Lust, in Schlabber-Shirt und in der löchrigen Lieblingshose zu trainieren? Super! Hast du heute Lust, dich etwas schicker für dein Pilates Online-Training anzuziehen? Auch super!

Im Studio fühlen sich manche Menschen unter Druck gesetzt: Man will nur dann trainieren, wenn man moderne und stylishe Kleidung trägt und am besten bereits dafür den Traum-Body hat. Zuhause gibt es diesen Druck – den wir uns ehrlich gesagt eigentlich nur selbst auflegen – nicht. Du trägst einfach die Kleidung, in der du dich am wohlsten fühlst. Denn je besser du dich fühlst, umso motivierter bist du auch für dein Training.

Wichtig ist, dass du dich bewegst. Wie du dabei aussiehst, ist vollkommen zweitrangig. Ob löchriger Jogginganzug oder Markenleggings nach dem neuesten Style: Hauptsache, du bleibst dran am Training und kommst dem Erreichen deiner Ziele mit jeder Pilates Einheit näher.

Thera-Band Original-Übung Resistance Band Wahl der Spannung und Farben. (2.5 metre, Yellow/Gelb)
  • Thera-band Original Stretch Product, Provides versatile resistance training with linear power build-in extension
  • Ultimate portable Exercise product, Improves strength, mobility and flexibility
  • Endorsed by healthcare professionals, Available in eight different resistances

Pilates für Einsteiger

In meinem 5-teiligen Video-Kurs für Pilates-Einsteiger lernst du die wichtigsten Übungen von Beginn an in ihrer korrekten Ausführung. Du erhältst 5 Trainingseinheiten, die speziell für dich als Pilates-Newbie zugeschnitten sind.

Du trainierst flexibel zu einem Zeitpunkt deiner Wahl und wirst spüren, dass dich Pilates optimal dabei unterstützt:

 

  • Kraft effizient aufzubauen
  • deine Bauchmuskeln zu stärken & deinen Core zu definieren
  • fitter & beweglicher zu werden
  • Gewicht zu verlieren
  • Verspannungen in Rücken, Schultern & Nacken zu lösen
  • Wirbelsäulen- & Haltungsproblemen vorzubeugen
  • Stress im Alltag besser zu bewältigen

#5: Du trainierst verbindlich, aber mit höchstmöglicher Flexibilität

Bevor ich Online-Fitnesscoach wurde, führte ich über viele Jahre ein eigenes Fitnessstudio in München. Damals war es noch nicht üblich, sich online vorab für einen Kurs im Studio anzumelden. Trotzdem wollte ich meinen Kundinnen eine Möglichkeit für Verbindlichkeit geben. Denn ich wusste bereits damals, dass eine Reservierung im Voraus für viele Menschen einen verbindlichen Termin darstellt. Und verbindliche Termine halten die meisten Leute in den meisten Situationen ein. Wenn du also langfristig fitter, schlanker und kraftvoller werden möchtest, sind Verbindlichkeit gepaart mit regelmäßiger Bewegung dein A und O.

Die Wahrscheinlichkeit, dass du dein bezahltes, regelmäßiges und fix gebuchtes Pilates Training absagst, ist geringer, als wenn du einfach mal nur so zwischendurch ein Gratis-Video übst. Der Vorteil von einem professionellen Pilates Online-Training ist: Du hast die Verbindlichkeit eines Kurses, kannst aber trotzdem so flexibel üben, wie du es brauchst. Wenn du die Live-Stunde zum fixen Zeitpunkt nicht besuchen kannst, holst du die Stunde einfach mit dem Replay-Video nach. So einfach ist das mit meinem Pilates Online-Kurs. Aber Achtung – es gilt, den inneren Schweinehund in Schach zu halten! 🙂

 

#6: Pilates Online-Training verlangt keine hohen Investitionen

In deinen eigenen vier Wänden kannst du jederzeit dein Pilates Online-Training beginnen. Theoretisch sind dafür keine Ausgaben vorab zu tätigen. Zum Reinschnuppern und um festzustellen, ob Pilates die richtige Trainingsform für dich ist, schau gerne mal auf meinem LiveFitAnywhere YouTube Kanal vorbei. Du findest dort kurze Videos rund um Pilates und auch TRX Training, mit denen du unverbindlich und flexibel starten kannst. Zwei davon habe ich dir unten im Anschluss gleich mal verlinkt.

Wenn du allerdings regelmäßig trainieren möchtest und vor allem deine (körperlichen) Ziele erreichen willst – wie z.B. abnehmen, den Körper mehr definieren oder Muskeln aufbauen – empfehle ich dir ein Übungsformat mit mehr Verbindlichkeit (siehe Punkt 5) und mit einem professionellen Trainer (siehe Punkt 1). Schiebe deine Vorhaben nicht mehr auf die lange Bank und starte am besten JETZT mit meinem Pilates für Einsteiger Angebot, bevor du in den wöchentlichen Pilates-Kurs wechselst. Ich freue mich, wenn du Teil der LiveFitAnywhere Community wirst!

Das ist alles, was du grundsätzlich brauchst, um in dein Pilates-Leben zu starten. Falls du noch keine Gymnastikmatte besitzt, dann reicht ein Teppichboden oder ein Handtuch auf dem Teppich vollkommen für den Start aus. Wenn du jedoch Gefallen an Pilates findest, empfehle ich dir die Investition in eine passende Gymnastikmatte. Ich selbst bin seit vielen Jahren ein Fan der Airex-Matten*, die nicht nur ideal für Pilates sind, sondern auch sehr langlebig.

Wenn du langfristig und regelmäßig trainierst, hast du vielleicht den Wunsch, dir zusätzlich ein paar kleine Hilfsmittel zuzulegen. Ich trainiere immer wieder sehr gerne mit dem Theraband*, Redondo Ball*, Pilates Ring* oder einer Pilates-Rolle*. Diese kleinen Geräte unterstützen dich dabei, die Übungen – und somit auch deine Muskulatur – intensiver zu spüren und gewisse Körperpartien variantenreicher zu trainieren. Im Grunde genommen benötigst du aber erstmal nichts von den hier genannten kleinen Geräten, denn alles was du brauchst, bist DU.

Jetzt starten wir aber gleich mal mit Pilates Online-Training. Ich wünsche dir viel Spaß bei den folgenden Videos!

Fazit

Für weitere, kurze Pilates, Fitness und Entspannungsvideos subscribe am besten meinen YouTube Kanal, damit du kein neues Video verpasst. Zusammengefasst ist Pilates Online-Training die perfekte Trainingsart für alle, die zeitsparend und flexibel trainieren möchten.

Das Gute am virtuellen Training ist, dass du es überall machen kannst, wo du Internet und einen kleinen Flecken Platz hast. Du rollst einfach deine Gymnastikmatte aus und schon kann es losgehen – frei nach dem LiveFitAnywhere Motto: Bewegung geht überall. Du musst nur die Gewohnheit entwickeln, es auch zu tun!

Hast du Fragen?

Du möchtest mehr wissen wie du am besten mit Pilates fitter wirst oder durch Tiny Habits gute kleine Gewohnheiten in deinen Alltag einfügen kannst? Dann lass uns sprechen oder schreibe mir ein E-Mail.

Fazit

Für weitere, kurze Pilates, Fitness und Entspannungsvideos subscribe am besten meinen YouTube Kanal, damit du kein neues Video verpasst. Zusammengefasst ist Pilates Online-Training die perfekte Trainingsart für alle, die zeitsparend und flexibel trainieren möchten.

Das Gute am virtuellen Training ist, dass du es überall machen kannst, wo du Internet und einen kleinen Flecken Platz hast. Du rollst einfach deine Gymnastikmatte aus und schon kann es losgehen – frei nach dem LiveFitAnywhere Motto: Bewegung geht überall. Du musst nur die Gewohnheit entwickeln, es auch zu tun!

Hast du Fragen?

Du möchtest mehr wissen wie du am besten mit Pilates fitter wirst oder durch Tiny Habits gute kleine Gewohnheiten in deinen Alltag einfügen kannst? Dann lass uns sprechen oder schreibe mir ein E-Mail.

Hättest du auch gerne mehr Zeit, um dich zu bewegen?

Dann hole dir mein Mini-eBook, in dem ich dir Tipps & Tricks für deine clevere Alltagsgestaltung gebe, so dass du dir mehr Zeit für Fitness im Alltag freischaufeln kannst – und das ohne viel Aufwand.

Neueste Blogartikel

Willst du noch mehr Input und Tipps für dein gesundes Leben und wie du mit Fitness nicht nur beginnst, sondern auch dranbleibst? Dann lese am besten gleich weiter.

© 2022 Kerstin Goldstein